Jörn Petersen

Sensationell: Galapagos-Rinder in Delmenhorst gesichtet

Posted in Uncategorized by Jörn Petersen on September 25, 2011
Galapagos-Rinder in Delmenhorst

Galapagos-Rinder in Delmenhorst

(Bremen/WV) Beachtenswerte Tierliebe zeigen die Delmenhorster Stadtwerke: Um den Galapagos-Rindern einen artgerechten Lebensraum zu schaffen, stellte das Versorgungsunternehmen bereits im Januar 2011 in den Graft-Anlagen ein Wasserwerk ab. Seither ist der Grundwasserspiegel in diesem Naturschutzgebiet im Stadtpark um etwa 1,5 Meter gestiegen. Mit immensen Vorteilen: Die bislang etwa 200 betroffenen Bäume brauchen nicht kostenintensiv abgeholzt zu werden. Die passen sich durch konsequentes Ertrinken ihrem künftigen Lebensraum an. Anwohner, erleben eine höchst soziale Geste: Als Lagerstätte des überschüssigen Wassers werden per sofort auch ihre Kellerräume genutzt. Zumal Galapagos-Rinder sich vornehmlich von Fisch ernähren, muss ein weiterer Anstieg des Grundwasserspiegels unbedingt forciert werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: