Jörn Petersen

Disclaimer

Jugendschutz

Meinung und Moral zeigen, das ist mir wichtig! Und deshalb beginnt der Disclaimer dieses Blogs mit meiner höchst engagierten Jugendschutz-Beauftragten, an die sich jeder beim Verdacht einer Verletzung der Rechte von Kindern und Jugendlichen gemäß Jugendmedienschutz-Staatsvertrag vertrauensvoll wenden kann:

Jugendschutzbeauftragte für »https://joernpetersen.wordpress.com/« gem. §7 Abs. 1 JMStV
Kristine Peters – Laufkötterweg 7b – 22119 Hamburg – Tel: 0180-50068526*
(*0,14 EUR/Min. aus dem deutschen Festnetz; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen)
USt.ID.Nr. DE263266021 – Finanzamt Hamburg
eMail: info@erotik-jugendschutz.de
Web: http://www.erotik-jugendschutz.de

Haftungsausschluss § 001:

Achtung! Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe auf diesem blog Links zu anderen Seiten und Dateien im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Ich erkläre hiermit ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Dateien habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller auf meiner Internetpräsenz gelinkten Seiten und Dateien und mache mir diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten und der Dateien, zu denen Links führen. Der Publizist Jörn Petersen distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Haftungsausschluss § 002:

Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die aufgrund des Vertrauens in die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Urheberrechte:

Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Texte aus dem Internetinformationsangebot des Publizisten Jörn Petersen in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Einwilligung nicht gestattet, mit entsprechender Einwilligung aber ausdrücklich erwünscht. Bitte richten Sie Ihre diesbezüglichen Anfragen an: Jörn Petersen (wie oben aufgeführt)

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend – idealerweise per elektronischer Post – mit, damit unbürokratisch Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwendigere Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.

%d Bloggern gefällt das: